Handlesen & Kartenlegen

Das Handlesen und Kartenlegen sind uralte Künste,

die nicht nur jeder für sich nutzen, sondern gar lernen kann!

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Liebe Freunde und Vertraute, liebe neugierige und offene Besucher -


Es war ein sehr herausfordernder Weihnachtsmarkt dieses Jahr.

Kaltenberg hat sich so wunderschön herausgeputzt, wie nie zuvor.


Leider war es nicht sonderlich gemütlich, da aufgrund von Sparmaßnahmen die Halle nicht geheizt werden konnte. Ich habe zum 1. Mal in den 40 Jahren Arbeit auf Märkten mit Handschuhen Hand gelesen.


Ich möchte mich bedanken für das Vertrauen, dass mir erneut von so vielen wunderbaren Menschen entgegengebracht wurde. Bedanken möchte ich mich auch bei der Kaltenberg Crew, für die fantasievolle, kreative und funktionierende Organisation.

Ebenso möchte ich mich bei den Putzkräften, die immer wieder dafür gesorgt haben, dass wir nicht ausrutschen, sehr bedanken!


Jetzt wünsche ich euch fröhliche Weihnacht und einen guten Rutsch.

Nutzt die Magie der Raunächte, ihr Lieben!


In unserer Zeit im Hier und Jetzt ist es nicht einfach positiv und voll Hoffnung für die Zukunft zu sein!

All unsere "Sicherheiten" geraten ins Wanken und deshalb  möchte ich einen Text von einem 96-jährigen Mystiker, Filmemacher, Schauspieler, Autor, und Tarotmeister Alejandro Jodorovskimit euch teilen, der mich tief berührt hat,

der mich begleitet und mir in  verschiedensten Situationen Hilfe  sein kann.


Ihr größter Fehler

Sie wussten, dass das menschliche Kollektiv eine sehr hohe Schwingung erreichen würde.

Aber sie waren sich der Menge wacher Seelen nicht bewusst.

Sie bemerkten den Fehler in ihrer Annahme. Und sie bekamen Angst.

Jetzt verstecken sie sich nicht mehr.

Jetzt haben sie es eilig, eine „neue Weltordnung“ zu starten.

Jetzt sind ihre Angriffe direkt und frontal.

Und die Angriffe werden zunehmen.

Sie werden mit allen Mitteln versuchen, die Leute vom Erwachen abzuhalten.

Was auch immer sie tun, es spielt keine Rolle.

Der Quantensprung ist bereits passiert!

Es ist nicht aufzuhalten.

Die Menschheit betrachtet Pflanzen und Tiere bereits als Seelen, die sie beleben!

Die Menschheit respektiert bereits Mutter Erde.

Die Menschheit versteht bereits, dass es keine Trennung gibt.

Wir können Zeugen einer totalen Veränderung sein oder nicht.

Der Übergang kann eine Woche dauern oder 300 Jahre dauern. Aber er ist nicht aufzuhalten.

Was auch immer passiert, denkt an eins, Ihr wart es, die sich angeboten haben, hier und jetzt zu bleiben. Was auch immer ihr seht. Ihr seid die Motoren der Veränderung.

Von euch wird nur eins verlangt.

NUR EINS!!!

Sei kein „Essen“!

Es ist das Einzige, was Du tun musst, sei keine Nahrung!

Der Mensch ist einer der stärksten Generatoren, die es gibt.

Abhängig von der Polarität, auf die Du Dich ausrichtest, erzeugst Du hohe oder tiefe Frequenzen.

Diese dunklen Wesen ernähren sich von niedrigen Frequenzen und wir füttern sie seit Jahrtausenden.

Das Erwachen der Menschheit hat den kollektiven Wirbel in Richtung hoher Frequenzen gekippt, deshalb greifen sie jetzt mit solcher Heftigkeit an.

Sie hungern!

Verbinde Dich mit Deiner Seele und pass auf Dich auf!

Wenn Deine Seele bei diesen Worten mitschwingt, dann gib keine Sekunde Deiner Existenz mehr darauf Nahrung zu sein.

Beseitige die niederen Leidenschaften Deines Lebens. Hass, Groll, Neid, Angst, Laser, Junkfood, Lügen Ehrgeiz, Egoismus, Traurigkeit, Misstrauen, all das erzeugt dichte Energie, Nahrung für die Dunklen.

Sei Dir Deiner Emotionen bewusst! Höre zu, Dir SELBST!!

Und wenn Du Dich bei irgendeiner Gelegenheit in einer dieser niedrigen Schwingungen fühlst, ändere Deine Energie! Tu etwas!

Lege schöne Musik auf, mach einen Spaziergang, singe, tanze, atme durch, Workout, Meditation. Mach was immer nötig ist, die Energie ändert sich sofort, wenn Du es willst, denn Du dienst als Nahrung.

Das Einzige, was von Dir verlangt wird, ist, die dunklen Horden nicht zu füttern!

Befreie Deinen Geist von der „Matrix“, richte Deine Aufmerksamkeit auf das, was Du willst.

Vor allem auf Spaß haben, glücklich sein, lächeln, tanzen, singen. Liebe, wir leben, indem wir alles lieben und Du bist ein Teil davon. Zusammen mit den Sternen und der Sonne und allen Galaxien des Universums.

Du bist Liebe!


Natürlich bin ich, wie immer, für euch da, um in einer Privatsitzung die Themen zu beleuchten, die wichtig sind und Tipps zu geben, wie es besser gehen kann.

Bereit, mehr [herauszufinden] ?

Dann zögern Sie nicht davor, mir eine Nachricht zu senden. Keine Angst, ich beiße auch nicht... meistens!

0 of 350